Meldungen
Dirk Aufderheide, Deutsche AWM

Marktkommentar

„Ende mit Schrecken statt den Schrecken ohne Ende“

Dirk Aufderheide, Chief Currency Strategist Active der Deutschen Asset & Wealth Management zur Aufhebung des Euro-Mindestkurses durch die Schweizerische Nationalbank. ... (mehr)

Michael Huber

Personalia, Exchange Traded Funds

Invesco will ETF-Geschäft in Deutschland und Österreich weiterentwickeln

Michael Huber übernimmt Leitung der Geschäftsentwicklung für die ETF-Tochter Invesco PowerShares in den beiden Ländern. Er wechselt von Assenagon wo er das institutionelle Geschäft ... (mehr)

Martin Bruckner, CIO Allianz Invest

Marktausblick

Allianz Invest erwartet Fortsetzung des Aktien-Bullenmarktes

US-Unternehmen werden auch 2015 die Lokomotiven der Weltwirtschaft sein, Dividendenrenditen seien attraktiver als Renditen von Unternehmensanleihen. ... (mehr)

Simon Klein, ETP-Vertriebsleiter Deutsche AWM

Exchange Traded Funds

Erster ETF auf kurzlaufende europäische Hochzins-Unternehmensanleihen

Die Deutsche AWM hat nun dieses Anleihensegment als ETF verfügbar gemacht. „Hochzins“ bedeutet in dem Fall rund 3,8% Rendite. Zwei weitere Renten-ETFs gingen außerdem an den Start. ... (mehr)

Didier Saint-Georges, Carmignac Gestion

Marktausblick

Vorsorgen ist besser als voraussagen

Die Versuche, die in Europa besonders hartnäckige Stagnation zu überwinden, werden durch eine Störung der Regeln des Marktes behindert, meint Didier Saint-Georges von Carmignac in seinem ... (mehr)

John Chatfeild-Roberts, CIO Jupiter AM

Marktausblick

„Fehlende Nachfrage stellt ein zentrales Problem in Europa dar“

Fünf Experten von Jupiter Asset Management über die Investmentthemen, die 2015 in ihrem Fachbereich von Bedeutung sein werden. Der US-Dollar, der Ölpreis und QE werden auch dieses Jahr ... (mehr)

Christoph Oppitz

Personalia

Neuer Bereichsleiter für Vertrieb bei der s Versicherung

Christoph Oppitz übernahm zu Jahresbeginn die Vertriebsleitung Österreich. Als Landesdirektorin für Salzburg folgte ihm Renate Vierthaler nach. ... (mehr)

Martin Hüfner

Marktkommentar

Die optische Täuschung bei niedrigen Zinsen

Für höhere Sparzinsen muss auch das Wirtschaftswachstum steigen, man kann den Zentralbanken nicht alleine die Schuld für die niedrigen Zinsen in die Schuhe schieben, meint Martin Hüfner, ... (mehr)

Tilmann Galler, Kapitalmarktstratege bei J.P. Morgan Asset Management

Marktanalyse

Zentralbanken am Scheideweg

Die Experten von J.P. Morgan Asset Management gehen davon aus, dass „Divergenz“ auch im nächsten Jahr das bestimmende Thema an den Kapitalmärkten sein wird. ... (mehr)

Birgit Kuras, Vorständin Wiener Börse

Aktien

Die Ukraine-Krise hat den ATX ins Minus geschickt

Nach einem enttäuschenden Jahr 2014 hofft man bei der Wiener Börse auf eine leichte Konjunkturerholung in Österreich und eine Stabilisierung in der Ukraine. Die notierenden Unternehmen ... (mehr)