Kay Schelauske

Print-Ausgabe 02/2019

Wie Anleger von Klima-Investitionen profitieren

Der Ausbau regenerativer Energien gewinnt in Zeiten des Klimawandels an Schwung. Auch die Energieeffizienz muss gesteigert werden. Dies setzt globale Investitionen frei, von denen Neue Energien-Fonds ... (mehr)

Ido Cohen, Fondsmanager Invesco

Interview

"Die weltweite Konnektivität verändert unser Konsumverhalten"

"Disruptive Konsumtrends führen zu Verschiebungen von Marktanteilen", sagt Ido Cohen. Der Fondsmanager des Invesco Global Consumer Trends Funds erläutert, wie er in die Gewinner ... (mehr)

Alexander Mozer, CIO Ökoworld

Interview

"Dreifach-Rendite erzielen"

Gesellschaft, Wirtschaft und Politik sind zunehmend gefordert, Antworten auf den Klimawandel und den Abbau natürlicher Ressourcen zu finden. Auch die Finanzbranche wird immer stärker in die ... (mehr)

Michaela Plank, Mercer Österreich

Print-Ausgabe 01/2019

Kräftige Verluste, aber langfristig gute Aussichten

Für die Pensionskassen war es das schlechteste Veranlagungsjahr seit der Finanzkrise. Einige Gesellschaften konnten das Minus zumindest begrenzen. Die Aussichten bleiben positiv. Nur Pensionisten ... (mehr)

Print-Ausgabe 01/2019

Klimaschonend und kostengünstig investieren

Was haben ein Eisenbahn-Unternehmen, Software-Entwickler, Windturbinen-Hersteller und eine Fast-Food-Kette gemeinsam? Ihre Geschäftsmodelle schonen das Klima und schaffen so Mehrwerte. Fondsanlegern ... (mehr)

Print-Ausgabe 04/2018

Nachhaltiges Anlegen zahlt sich doppelt aus

"Grüne" Anlagestrategien mausern sich zum Mainstream. Nachteile bei den Ertragschancen brauchen Anleger nicht zu fürchten, wie Studien zeigen. Eher im Gegenteil. Große Defizite ... (mehr)

Print-Ausgabe 04/2018

Aktien, Anleihen oder Cash - welche Strategie sticht 2019?

Anleger starten mit vielen Unsicherheiten ins neue Börsenjahr. Verabschieden sich die Bullen aus den US-Aktienmärkten? Steht Europa vor der nächsten Krise? Wie geht es in den Schwellenländern ... (mehr)

Print-Ausgabe 03/2018

Dringender Reformbedarf bei der Zukunftsvorsorge

Die Finanzmarktaufsicht sieht die prämiengeförderte Zukunftsvorsorge im Niedergang begriffen. Setzt der Gesetzgeber nicht bald schlagkräftige Reformen um, dürften sich erneut Anbieter ... (mehr)

M. Attermeyer, A. Zakostelsky, Vorstände VBV Vorsorgekasse

Versicherungen, Veranstaltungen

Impulse für mehr Nachhaltigkeit und Vorsorge auf dem VBV-"Zukunfts-Event"

Welche Reformen benötigt der Finanzmarkt? Warum ist nachhaltiges Handeln essentiell und wie lässt sich die Vorsorge fördern? Konkrete Antworten lieferten Finanz-Staatssekretär Hubert ... (mehr)

Altersvorsorge

Eigeninitiative von Mitarbeitern stärken

Auf drei Säulen soll die österreichische Alterssicherung stehen: der staatlichen, betrieblichen und privaten Pension. Getragen wird sie aber faktisch nur von einer: der gesetzlichen Pensionsversicherung. ... (mehr)