Meldungen | Personalia
07.10.2021

Capital Group holt sich Schroders-Expertin

Der US-Vermögensverwalter Capital Group stärkt sein ESG-Team mit einem neuen Investment Director für Europa und Asien.

Belinda Gan, Capital Group

Belinda Gan, Capital Group

Capital Group

Capital Group hat Belinda Gan mit Wirkung zum 01. Oktober 2021 zum ESG Investment Director, Europe and Asia Client Group, ernannt. Gan wird an Alexandra Haggard, Head of Product and Investment Services für Europa und Asien bei Capital Group berichten. Gan wird von London aus eng mit dem ESG-Team von Capital Group zusammenarbeiten und die ESG-Kundenbetreuung leiten. Zu ihren Aufgaben gehört die Zusammenarbeit mit Kunden, Consultants, Finanzintermediären und Mitarbeitern von Capital Group, um über den ESG-Ansatz der Firma und die Anlagephilosophie der verschiedenen Strategien zu informieren und aufzuklären.

Gan besitzt mehr als 17 Jahre Branchenerfahrung, wobei sie sich in den vergangenen acht Jahren stark auf die Themen Klimawandel und ESG konzentriert hat. Zuletzt war sie Investment Director, Global Sustainability bei Schroders UK und Mitglied des Sustainability and Responsible Investment Committee der Investment Association. Ihre Karriere startete Gan bei Goldman Sachs Australia. Darüber hinaus ist Gan CFA Charterholder und verfügt über einen Abschluss in Handel und Wirtschaftssystemen der Monash University. Im Jahr 2021 wurde Capital Group vom Financial Reporting Council als Unterzeichner des UK Stewardship Code anerkannt und trat der UN Global Compact Initiative (UNCG) bei. Capital Group ist auch Unterzeichner der Task Force for Climate-related Financial Disclosures und des Berichtsrahmens der Principles for Responsible Investment (PRI).